Aktuelles aus dem Landkreis

[22.08.2016]

Baden in unseren Seen

100-16-Stiefelweiher
Dietlhofersee in Weilheim

Mit dem Hoch „Gerd“ schlägt in den nächsten Tagen der Sommer nochmal richtig zu, wir erwarten bis zu 12 Stunden Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 30 °C. „Bei durchschnittlichen Wassertemperaturen von deutlich über 20 Grad und einer hervorragenden mikrobiologischen Qualität laden unsere Badeseen nochmal zu Wassersport pur ein“ freut sich der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Karl Breu.

Bei den in der 32. Woche durchgeführten Untersuchungen wiesen die 29 EU-Badeplätze des Landkreises Weilheim-Schongau ausnahmslos eine sehr gute Wasserqualität auf.  [mehr...]

[18.08.2016]

Gesundheitsregion plus

2016-08-18-Mosmang-A6
Veronika Moosmang und Dr. Karl Breu

Neue Geschäftsstellenleiterin

Die Geschäftsstelle der Gesundheitsregionplus im Gesundheitsamt Weilheim hat Zuwachs bekommen. Judith Dangel wechselte ins Regionalmanagement. Für sie übernimmt Veronika Moosmang ab Mitte August unter anderem auch die Projektarbeit der Prävention und Gesundheitsförderung.
"Mit Frau Moosmang haben wir eine hervorragend qualifizierte und ausgebildete Mitgeschäftsstellenleiterin gewinnen können“ freut sich der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Karl Breu. [mehr...]

[11.08.2016]

Ökoprofit - Zertifikatsübergabe 2016

2016-08-11-Oekoprovit
Regina Bartusch, stellv.Landrätin (2.v.r),
Wirtschaftsförderin Justina Eibl (1.v.l.) und
Jörn Peter, Arqum GmbH, (1.v.r.)
gratulierten Peter Mallmann ( 2.v.l.)
sowie Helmut Mair, (3.v.l.).

Unternehmen am Standort Weilheim-Schongau ausgezeichnet

Ökologisch arbeiten und dabei den Profit erhöhen, das ist das Ziel von ÖKOPROFIT

Mit der Teilnahme am Ökoprofit-Klub zeigen die Unternehmen, das Energiesparen und Klimaschutz keine „endlichen“ Themen sind, sondern immer wieder zu neuen Überlegungen und Maßnahmen zwingen. Ökoprofit setzt auf fachliche Beratung und Erfahrungsaustausch. [mehr...]

 

[26.07.2016]

Ausstellungsreihe im Landratsamt 2016 - Gesundheitsregion plus

2016-07-26-Bilder SOS
Dr. Karl Breu (l) und stellv. Landrätin Regina Bartusch (3.v.r.) bei der Ausstellungseröffnung

Bilderausstellung der SOS Kinder- und Jugendhilfen Weilheim

"Gedankengänge in Farben“ ist der Titel der Gemälde-Ausstellung. Mit dieser Ausstellung geben die Kinder und Jugendlichen von den SOS-Kinder- und Jugendhilfen auf ganz besondere und persönliche Weise Einblick in ihr Leben und ihre Lebensgefühle. Machen Sie sich von den ungeahnten Fähigkeiten der jungen Künstler ein eigenes Bild und besuchen Sie die Ausstellung zu den gewohnten täglichen Öffnungszeiten des Landratsamtes (Gebäude II, Weilheim, Stainhartstr. 7)   bis einschließlich 15. September.

[12.07.2016]

Gesundheitsregion plus - Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

2016-07-12-Gesundheitsregion-Hardtschule
Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen mit ihren Lehrerinnen

Schüler lernen, wie man Mobbing begegnet

Was bedeutet Mobbing und wie geht man damit um?
Die Gesundheitsregion plus Weilheim-Schongau präsentierte das Mobbing-Präventionsprojekt des Kiwanis-Clubs Garmisch-Partenkirchen im Rahmen des diesjährigen Jahresschwerpunktthemas des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege „Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen“. [mehr...]

 

[06.07.2016]

Bildungsgipfel im Landkreis Weilheim-Schongau

2016-07-06-Bildungsmesse
Adelheid Mayer, Landrätin Andrea Jochner-Weiß, Josef Koch, Justina Eibl, Robert Christian Mayer

Auszeichnung des Bildungspartners 2016 - Arbeitskreis "Schule Wirtschaft"

Der Bildungsstandort Weilheim-Schongau veranstaltete zum ersten Mal einen Bildungsgipfel. Dort wurde das neue Bildungsportal Oberland  "Lernen mit Perspektive" vorgestellt. Außerdem wurde der Bildungspartner 2016 - der Arbeitskreis "Schule Wirtschaft"- mit dem Award des Bidlungsstandorts Weilheim-Schongau ausgezeichnet. Am Nachmittag konnten sich interessierte BürgerInnen bei rund 50 Ausstellern auf der Messe von frühkindlicher Bildung bis zu Weiterbildungen für Erwachsene informieren.

 

© Landratsamt Weilheim SchongauSeite drucken | nach oben