Bild 1Bild 2Bild 4Bild 3
                                                                                                                                       (Copyrigth: www.gerardfotos.de)

Bildungsstandort Weilheim-Schongau

Lernen mit Perspektive

                                  

Bildung ist Zukunft!

Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft -
eines jeden Einzelnen,
unseres Gemeinwesens
und gerade auch für unseren
Wirtschaftsstandort Weilheim-Schongau -
es gilt ihn ständig weiter zu entwickeln,
um auch für die Zukunft wettbewerbsfähig zu sein.

Der Landkreis Weilheim-Schongau ist mit seinem breiten Bildungsangebot gut aufgestellt -
dennoch darf der Anschluss an aktuelle Entwicklungen nicht verpasst werden. Auf dem Weg
zu einer gemeinsamen Verantwortung aller Akteure für einen zukunftsfähigen Bildungsstandort
initiiert der Landkreis Weilheim-Schongau deshalb die Aktion "Lernen mit Perspektive".

Ziel dieser Initiative ist es

  • bestehende Angebote transparent zu machen
  • neue Bildungsangebote zu formulieren
  • die Menschen in der Region halten bzw. in die Region bringen sowie
  • Kompetenzen vermitteln, die von der Wirtschaft nachgefragt werden und
  • die Innovationskraft des Standortes Weilheim-Schongau sichern.

Für den Landkreis bedeutet diese Aktion zugleich eine Chance dem demographischen Wandel
Rechnung zu tragen und dem Fachkräftemangel gezielt zu begegnen.

Wie gehen wir dabei vor?

Die Aktion startet mit einer Auftaktveranstaltung, die zum Thema einführen und
sensibilisieren soll.

Anschließend werden in sog. „Dialogforen“ die einzelnen Themenfelder vertieft aufgearbeitet:
Um die gesamte "Bildungsbiographie" eines Menschen abzudecken, wurden vier Dialogforen
zu folgenden Themen eingerichtet:

  • „Frühes Lernen - Vom Schnuller bis in die Schule“
  • „Fachkräfte von morgen - Übergang Schule - Beruf“
  • „Kooperationen Hochschulen - Wirtschaft“
  • „Familienbildung - Weiterbildung - Lernen im 3. und 4. Lebensalter“

Leitfragen in den einzelnen Dialogforen werden sein:

  • Wo  steht der Landkreis derzeit?
  • Welche Stärken und Schwächen hat der Landkreis in diesem themenspezifischen Handlungsfeld?
  • Wie soll er sich weiterentwickeln?
  • Welche Maßnahmen sind dazu erforderlich?
© Landratsamt Weilheim SchongauSeite drucken | nach oben
Logo internet