Aktuelle Meldung zum Coronavirus im Landkreis Weilheim–Schongau

Zahlenupdate vom 14.07.2020 – 15:30 Uhr

Maskenpflicht
Mund-Nasenschutz

Am 10. Juli 2020 gab es einen neuen positiven Fall aus Penzberg. Die Testungen der Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt ergaben am 14. Juli 2020 vier weitere positive Fälle im direkten familiären Umfeld.

Die Zahl der Corona-Erkrankten im Landkreis Weilheim-Schongau steigen somit auf 361.

352 Personen sind wieder genesen.

Hans Rehbehn
Pressesprecher