Sportvereine im Landkreis Weilheim-Schongau

Sportförderung des Freistaates Bayern

Drei Mädchen beim Handballspiel
Handballspiel Oberhausen Aichach

Der Freistaat Bayern hat heuer für die Sportvereine im Landkreis Weilheim-Schongau Zuwendungen in Höhe von 266.703 € zur Verfügung gestellt. Im Vorjahr wurden 249.469 € bewilligt.

Dieser Betrag wird auf 68 Vereine verteilt, die Beträge zwischen 187 € und 32.242 € erhalten.

Ausschlaggebend für die Höhe der Förderung ist die Anzahl der jugendlichen und der erwachsenen Vereinsmitglieder sowie die Anzahl der vom Verein eingesetzten anerkannten Übungsleiter.

Für die Berechnung der Vereinspauschale wurden ca. 970 Übungsleiterlizenzen, 205 Zusatzlizenzen, 19.700 jugendliche und 25.000 erwachsene Vereinsmitglieder berücksichtigt.

Für Rückfragen steht im Landratsamt Weilheim-Schongau das Sachgebiet Kommunalaufsicht (Frau Walter und Frau Wieland, Tel. 0881/681-1121 oder 1252) zur Verfügung.

Kategorien: Landkreis