Suchtpräventionsveranstaltung

Gesundheitsamt und Jugendhaus Come-In bei Bio-Michl

v.l.n.r.: ein Kunde, Michael Sendl, Karin Sendl ( beide von Bio-Michl) Martin Heinrich (Jugendhaus Come-In), Anika Schmidt (Gesundheitsamt Weilheim), eine Kundin, Petra Regauer (Gesundheitsamt Weilheim) in den Geschäftsräumen von Bio Michl
Infostand Suchtpraevention des Gesundheitsamts

Am 04.08.17 gab es zum wiederholten Mal beim Weilheimer Bio-Markt Bio-Michl eine Suchtpräventionsveranstaltung mit Verkostung von alkoholfreien Cocktails.

Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Weilheim und des Jugendhauses Come-In in Weilheim, bereiteten verschiedene leckere, alkoholfreie Cocktails zu und boten diese den Kunden von Bio-Michl an. Bio-Michl sponserte die biologischen Säfte, Sirups und das Crash-Eis. Gleichzeitig wurde geworben für den Verleih der Partykisten des Gesundheitsamtes Weilheim, die man kostenlos ausleihen kann, wenn man eine alkoholfreie Party plant oder bei einer Veranstaltung einen alkoholfreien Stand einrichtet. Die Cocktails, gekühlt mit Eis, wurden an diesem heißen Tag von den Kunden gerne probiert, nach den Rezepten wurde gefragt und es gab viele Gespräche zum Thema Alkohol und Feiern ohne Alkohol. Alle Akteure waren rundum zufrieden über den Verlauf der Veranstaltung.

Kategorien: Landkreis