"Ehrenamt gestaltet Landschaft"

Oberlandausstellungsbesucher gewinnt Tombolapreis der KOBE

v.l.n.r.: Utta Pollmeir von der KOBE Weilheim-Schongau mit den Gewinnern Herrn und Frau Huber
KOBE Gewinner Herr und Frau Huber

Die Koordinierungsstelle Bürgerengagement (KOBE) informierte unter dem Motto „Ehrenamt gestaltet Landschaft“ auf der diesjährigen Oberlandausstellung über die Aufgaben der KOBE und Engagementmöglichkeiten im Landkreis. Im Rahmen dessen wurde ein Geschenkpaket von „Unser Land“ unter den Besuchern verlost.

Herr Huber aus Huglfing ist der glückliche Gewinner. Herr Huber ist seit 5 Jahren ehrenamtlich beim Ausstellwerk Huglfing e.V. aktiv. Mit dem Ziel, Kunst, Kultur und Begegnung in Huglfing zu fördern, organisiert der Verein Kunstausstellungen, Reisevorträge und andere kulturelle Aktionen in und um das Stellwerk am Bahnhof Huglfing. Der Verein freut sich über neue Mitglieder. Interessierte können sich unter www.ausstellwerk-huglfing.de oder bei Johann Huber (info@ausstellwerk-hugfling.de) informieren.

Die KOBE (Koordinierungsstelle Bürgerengagement) steht BürgerInnen bei Fragen und Anliegen rund um das Thema Ehrenamt im Landkreis zur Seite. Nähere Informationen gibt es unter www.weilheim-schongau.de/ehrenamt.asp. Ansprechpartnerin ist Frau Utta Pollmeier, Telefon 0881/681-1519 oder Email ehrenamt@lra-wm.bayern.de.

Kategorien: Landkreis