Kampagne zur Seniorengesundheit

"Mein Freiraum. Meine Gesundheit in jedem Alter"

Zwei Personen beim Walken
Walking

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat eine Schwerpunktkampagne zur Seniorengesundheit gestartet. Das Motto lautet: „Mein Freiraum. Meine Gesundheit. In jedem Alter.“ Seniorinnen und Senioren sollen motiviert werden, den Freiraum, der durch den Eintritt in den Ruhestand gewonnen wird, auch zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden zu nutzen. Es ist nie zu spät anzufangen! Obwohl natürlich auch hier der Satz „Je früher, desto besser“ gilt.

Gesunde Ernährung, regelmäßige angemessene Bewegung, das Nutzen von Hilfsmitteln und sozial eingebunden sein, tragen dazu bei, möglichst lange bei guter Gesundheit älter zu werden. Auch das Gesundheitsamt und die Gesundheitsregion plus des Landkreises Weilheim-Schongau tragen mit verschiedenen Aktionen zu dieser Kampagne und zu diesem Ziel bei: Aktuell läuft das Projekt „Bewegung und Spaß für Alle“ mit dem Mobilen Bewegungszimmer. Hier können Vereine, Altenheime, Kollegenkreise, Selbsthilfegruppen etc. über die Gesundheitsregion plus unter der Tel. 0881-681-1618 die Trainerin buchen, die dann am gewünschten Termin zum gewünschten Ort im Landkreis kommt und mit Ihnen einfache Übungen macht. Weiter findet am Tag der Rückengesundheit

am 15. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr
im Gesundheitsamt in der Eisenkramergasse 11

ein Aktivvortrag zur Rückengesundheit für Menschen ab 60 Jahren statt. Aus den Teilnehmern der Auftaktveranstaltung soll sich eine Gruppe von 10 Seniorinnen und Senioren finden, die dann jeden Donnerstag ab 22. März 2018 die kostenfreie Gruppe „Fit im Freien“ bildet.

Melden Sie sich bitte auch hierfür beim Gesundheitsamt und der Gesundheitsregion plus unter Tel. 0881-681-1618 an.
Mehr zu der Freiraum Kampagne finden Sie unter www.freiraum.bayern.de  oder www.gesundheitsregion-wm-sog.de

Kategorien: Landkreis