Bekanntmachung des Landkreiswahlleiters

Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses der Landrats- und Kreistagswahl

Zeitungsrolle
Aktuelle Nachrichten

Die vorläufigen Ergebnisse der Landrats- und Kreistagswahlen vom 15.03.2020 werden durch Anschlag am Landratsamt, Hauptgebäude, Pütrichstraße 8 in Weilheim, durch den Wahlleiter verkündet.

Der Fristlauf für die Annahmefiktion des Art. 47 Abs. 1 Satz 1 Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz (GLKrWG) für die gewählten Bewerber wird durch diese Anschläge bewirkt. Die Wahl gilt als angenommen, wenn der Gewählte sie nicht binnen einer Woche nach Verkündung der vorläufigen Wahlergebnisse schriftlich oder zur Niederschrift beim Landratsamt abgelehnt hat (Art. 47 Abs. 1 Satz 1 GLKrWG).

Diese Verkündung ersetzt die nach bisheriger Rechtslage erforderliche schriftliche Erklärung der Annahme des Mandats.

Mit einer Verkündung des vorläufigen Ergebnisses für die Kreistagswahl ist bis voraussichtlich Dienstag, den 17.03.2020, zu rechnen.

Die vorläufigen Ergebnisse der Landratswahl werden am 16.03.2020, bei einer Stichwahl am 30.03.2020, verkündet.    

Zusätzlich werden alle vorläufigen Ergebnisse auch auf der Internetseite des Landratsamtes (www.weilheim-schongau.de  ) sowie auch durch Anschlag am Landratsamt Schongau, Schloßplatz 1, veröffentlicht.

 

Kategorien: Landkreis

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.