Sommerempfang des Bayerischen Landtags

Verlosung unter Ehrenamtskarteninhaber

Abendstimmung beim Sommerempfang des Bayerischen Landtags
Sommerempfang-Schloß-Schleißheim.jpg

Auf Schloss Schleißheim fand bei herrlich lauen Abendtemperaturen mit Mondfinsternis der Sommerempfang statt.

An dem sehr schön geschmückten Schlossgarten wurde immer wieder Neues entdeckt und das Staunen nahm kein Ende. Umrahmt wurde dieser Eindruck mit Begegnungen von vielen netten Personen und Persönlichkeiten wie die Landtagspräsidentin Ilse Aigner.

Pünktlich gegen 20 Uhr begrüßte die Landtagspräsidentin die Anwesenden. Dabei ging sie besonders auf das Ehrenamt ein. Ihre Worte: "Hohe Lebensqualität gibt es nur im Engagement in der Gemeinschaft mit Menschen, die in besonderer Weise Verantwortung für andere übernehmen".

Herr Vollmayr und Begleitung nahmen Platz am Tisch mit Herrn Max Bertl, seiner Frau mit weiteren netten, freundlichen Vertretern der Trachtenvereine.

Herr Vollmayr‘s Fazit:
„Es war für uns Beide ein wunderbarer, erlebnisreicher Abend bei guter Musik, Essen und Gesprächen. Persönlich habe ich mich über das Losglück zur Teilnahme an dem Sommerempfang des Landtags riesig gefreut. Es war auf diese Weise eine tolle Anerkennung für die jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit“.

 

Kategorien: Landkreis