Gesundheitsregion plus

Mit einem rollenden Koffer auf dem Weg zu Ihnen......

Trainerin Vesna Meissner unterwegs mit ihrer mobilen Bewegungsausrüstung
153-Gesundheitsregion-Bewergung.jpg

Die Gesundheitsregionplus  geht mit ihrem Präventionsprojekt landkreisweit auf Tour.

Das Projekt „Bewegung und Spaß für alle“, auch bekannt unter dem Namen „das mobile Bewegungszimmer“ richtet sich an alle Menschen, die sich mehr bewegen und dabei Spaß haben wollen. Das Besondere des Bewegungsangebotes besteht darin, dass es kostenfrei ist und sich den zeitlichen und örtlichen Wünschen der Nachfragenden anpasst. Weiterhin steht das soziale Miteinander im Vordergrund, denn wie jeder weiß, macht fast Alles in Gemein-schaft deutlich mehr Spaß. Es sollen mit diesem Angebot insbesondere auch ältere Erwachsene, sportunerfahrene Menschen, Neueinsteiger oder auch chronisch kranke Men-schen erreicht werden.

Was darf man sich konkret darunter vorzustellen?

Eine geschulte Trainerin sucht auf Nachfrage einmalig die Gruppen in ihrem gewohnten, zum Teil auch häuslichen Umfeld auf. Vereinsgruppen, Seniorenkreise, Selbsthilfegruppen, Mutter-Kind- Gruppen oder auch private Gruppen werden angeleitet, wie sie künftig eigen-ständig mit Alltagsgegenständen  und leichten Bewegungsübungen im Sitzen und Stehen ganz gezielt ihre Beweglichkeit verbessern, das Herz-Kreislaufsystem stärken, Verspannun-gen lockern und somit ihre Gesundheit fördern und erhalten können.
Frau Regauer, Initiatorin des Projektes meinte dazu: „unser Ziel ist es, dass jeder Landkreis-bürger auch ohne großer finanzieller Mittel, ohne Mitgliedschaft oder sportlichen Ausrüstung die Möglichkeit hat, sein gesundheitliches Wohlbefinden aktiv und positiv zu beeinflussen.

Sie haben Rückfragen?

Alle Interessierten, GruppenleiterInnen und Verantwortliche können sich bei der Gesund-heitsregionplus  oder dem Gesundheitsamt informieren und anmelden.

Sie planen für´s nächste Jahr und möchten gleich das Bewegungsangebot buchen?

Angeleitet werden Gruppen in der Größe von 5 bis max. 12 Personen. Den Veranstaltungs-zeitpunkt sowie die Räumlichkeiten bestimmen Sie. Es erfolgt eine individuelle Abstimmung mit der Trainerin.
Auch Einzelpersonen haben die Möglichkeit sich anzumelden. Zu folgenden Terminen werden, nach vorheriger Anmeldung, ebenfalls im Rahmen einer offenen Gruppe die Übungen aufgezeigt und trainiert. Sie werden jeweils im Wechsel in den Räumlichkeiten des Cafés VerWeilheim und der VdK-Geschäftsstelle in Weilheim stattfinden.
01.Februar 2018  01.März 2018  05. April 2018  03. Mai 2018

Weitere Informationen erhalten Sie:
Gesundheitsregionplus
www.gesundheitsregion-wm-sog.de
Eisenkramergasse 11 in 82362 Weilheim
Tel: 0881/6811618

Gesundheitsamt
www.gesundheitsamt@lra-wm.bayern.de
Eisenkramergasse 11 in 82362 Weilheim
Tel: 0881/6811600
                                                             0881/ 6811609

Kategorien: Landkreis