Gesundheitsamt Weilheim-Schongau

Auch reguläre Schuleingangsuntersuchung entfällt heuer ersatzlos

Mehrere Kinder vor einer Schultafel
Schulkinder

Auf Grund der Coronakrise müssen die bereits vergebenen Termine für die Schuleingangsuntersuchung gestrichen werden.

Dies betrifft alle Kinder, die im Herbst 2020 in die Schule kommen und noch keine Schuleingangsuntersuchung im Gesundheitsamt hatten.

Die Schulen werden über das staatliche Schulamt entsprechend informiert.

Kategorien: Landkreis