Bahnhof Weilheim

Bombenfund

Rote Schrift: Wanted
Wanted

Sprengmeister teilt aktuell mit: es ist eine 500 kg Bombe – der Zünder ist schlecht einschätzbar. Bombe liegt ganz oben auf dem Erdreich. Ein verkleinerter Bereich von Evakuierungsbereich ist deshalb nicht möglich. Evakuierung im Bereich Karte N500. (siehe Anlage)

Zeitlicher Ablauf:
Aussage von Sprengmeister wird haben Zeit - seitens Einsatzzentrale wird  18:00 Uhr für die Entschärfung angepeilt.

Das Bürgertelefon beim Landratsamt wurde freigeschaltet. Das Bürgertelefon ist unter der Nr. 0881681 1100 erreichbar.

Weitere Informationen auf der Landratsamt-Homepage und auf der Seite der  FFW Weilheim.

Das Krankenhaus Weilheim  und das Bürgerheim liegen nicht im Evakuierungsbereich.

Von der Evakuierung sind ca. 3335 Personen betroffen.

Kategorien: Landkreis