Jugendzentren im Landkreis Weilheim-Schongau

Programm während der Coronavirus-Pandemie

Güne Karte vom Landkreis Weilheim-Schongau mit den Jugendzentren
Jugendzentren

Jugendzentren sind während „Corona“ für ihre Besucher da

Trotz der Coronavirus Pandemie und der damit verbundenen vorrübergehenden Schließung sind die Jugendzentren im Landkreis Weilheim-Schongau weiter für ihre Besucherinnen und Besucher und alle Jugendlichen des Landkreises da.

Mit großer Kreativität, Engagement und Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendzentren kann die in dieser Zeit sehr wichtige und wertvolle offene Kinder- und Jugendarbeit und der Kontakt zu den Jugendlichen im Ausnahmebetrieb und ohne persönlichen Kontakt aufrechterhalten werden. Die Angebote stehen den jungen Menschen digital und telefonisch zur Verfügung. Auch können diverse Spiele und andere Medien zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung nach vorheriger Rücksprache direkt bei den Jugendzentren ausgeliehen werden. Auch für den Möglicherweise entstehenden „Lagerkoller“ oder „Ferienfrust“ bei den Jugendlichen sind die Jugendzentren bestens gerüstet. Die hauptamtlichen Pädagoginnen und Pädagogen stehen wie gewohnt telefonisch, per E-Mail und über Social Media für alle Anliegen (Frust, Kummer, Sorgen, Stress und vieles mehr) und Beratungen zur sinnvollen Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Auch werden neue Wege im digitalen Zeitalter beschritten und das Jugendhaus Come In Weilheim Beispielsweise, ist bereits seit über einer Woche mit Gesprächsrunden, Live-Musik Jams sowie Spielesessions für die Jugendlichen online und sendet jeden Tag (Dienstag bis Samstag von 16:00 – 17:00 Uhr) live aus dem Jugendzentrum. Zu sehen sind die Übertragungen kostenlos und frei zugänglich unter www.twitch.tv/jugendhauscomein. Für die nächsten Wochen und speziell in den Osterferien sind weitere Programme zu Fitness, Yoga, Pilates, Literaturtalk (Lieblingsbücher und Verlosung), Filmgespräch (Lieblingsfilme- und Serien), Gespräche über GNTM & Körperideale, Sex-Talk, Witzesendung, Live-Musik Jam, Kochsendung und vieles mehr geplant. Wer dem Jugendhaus Weilheim auf Instagram (https://www.instagram.com/jugendhauscomein/) folgt, erfährt jeden Tag zur Mittagszeit, was am Nachmittag geboten ist!

Außerdem können im Jugendzentrum Peiting Brettspiele für die gesamte Familie ausgeliehen werden. Der Fundus des Jugendzentrums umfasst mit über 450 Spielen alles was das Herz begehrt. Nach vorheriger Reservierung und Rücksprache (08861/680378 oder info@juze-peiting.de) können die Spiele, selbstverständlich kontaktlos, ausgeliehen werden. Unter der genannten Telefonnummer ist zu den gewohnten Öffnungszeiten ebenfalls eine Hotline für Jugendliche eingerichtet, um Ihre Sorgen und Nöte zu besprechen. Des Weiteren bietet das hauseigene Jugendkulturprogramm „Frontstage Concerts“ über www.twitch.tv/juzepeiting ein Musikstreaming Angebot mit interaktivem Feedback, Broadcast und Interviews mit Künstlern, sowie Livemitschnitte von Konzerten. Außerdem werden über den kostenlosen und frei zugänglichen Onlinedienst „Discord“ Spielesession’s (z.B. Werwolf von Düsterwald, Pen and Paper, Exit Games etc.) abgehalten. Genauere Infos werden laufend auf der Webseite oder unter https://www.facebook.com/juze.peiting.7 bekanntgegeben.

Die Jugendzentren im Landkreis Weilheim-Schongau sind wie gewohnt unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.

Den Jugendzentren ist es sehr wichtig, mit ihrem Angebot dabei zu unterstützen, dass sich auch gerade die jungen Menschen unseres Landkreises an die Vorgaben der Staatsregierung halten und so effektiv zum Infektionsschutz beitragen.

Come In Jugendhaus Weilheim
www.comein-weilheim.de

Jugendzentrum Peiting „Go In“
www.juze-peiting.de

Jugendzentrum Schongau
www.schongau.de/Jugendzentrum.145.0.html

Jugendzentrum Penzberg
www.juze-penzberg.de

Jugendzentrum Peißenberg
www.juze-peissenberg.de

 

Kategorien: Landkreis