Hinweise zum Antrag und zur Datenerhebung:

 

Bei diesem Formular handelt es sich um einen nicht formgebundenen Antrag. Deshalb ist eine Unterschrift nicht erforderlich.

 

In diesem Formular werden personenbezogene Daten erhoben.


Bitte lesen Sie sich vor dem Ausfüllen des Formulars alle Hinweise zum Antrag zur Einreichung und mitzureichender Unterlagen etc. und die Information zur Datenerhebung im Bürgerservicebereich „Was erledige ich wo?“ der Internetseite des Landratsamtes Weilheim-Schongau (https://www.weilheim-schongau.de/buergerservice/was-erledige-ich-wo/) durch. Beachten Sie, dass Sie unter „Was erledige ich wo?“ zunächst nach dem Formular suchen müssen, um die Hinweise zum Formular und die Information zur Datenerhebung angezeigt zu bekommen.

 

Landratsamt Weilheim-Schongau

Straßenverkehrsbehörde

Stainhartstraße 7

82362 Weilheim i.OB

 

E-Mail: verkehrswesen@lra-wm.bayern.de

Fax: 0881/681-2495

Antrag
auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung von Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO):

 

Parkausweise gültig 1 Jahr ab Erteilung im gesamten Landkreis Weilheim-Schongau

Kosten

1. Fahrzeug:                                  80,00 EUR

jedes weitere Fahrzeug:                30,00 EUR

Antragsteller:

Zusätzliche Angaben für Handwerksbetriebe:

Vorzulegende Nachweise in Kopie (bitte als Datei hochladen)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei um keine Dauerparkerlaubnis handelt (z.B. ständiges Parken vor dem Geschäft, Praxis, Büro etc.).
Die handwerkliche Tätigkeit muss prägend sein, d.h. dass Geschäftsführer oder leitende Mitarbeiter eines Handwerksbetriebs in der Regel keinen Ausnahmegenehmigung erhalten. Das Fahrzeug muss grundsätzlich als Handwerksfahrzeug tauglich sein.

Bitte beachten Sie zusätzlich die Hinweise.