Selbsthilfeforum

Das Selbsthilfeforum fungiert als Planungsinstanz für gemeinsame Aktionen und Fortbildungen, aber auch zum Austausch der Selbsthilfeaktiven über Gruppengrenzen hinweg.
Das Selbsthilfeforum trifft unter Federführung des Selbsthilfebüros etwa viermal jährlich. Eingeladen sind die Ansprechpartner der Gruppen, aber auch alle anderen Selbsthilfeaktiven eingeladen. Es findet vierteljährlich statt, eine gute Möglichkeit sich über Gruppengrenzen hinweg auszutauschen. Hier ist auch der Ort um neue Gruppen vorzustellen, Informationen und Wünsche einzubringen.

Das Selbsthilfeforum delegiert zudem ein stimmberechtigtes Mitglied in den Teilhabebeirat des Landkreises Weilheim- Schongau. Die Vertreterin hat die Aufgabe dort die Interessen der betroffenen Menschen mit Behinderung zu vertreten, Anträge einzubringen und im Selbsthilfeforum Bericht zu erstatten. 
Das Selbsthilfeforum wird auch vertreten im Planungsgremium der Gesundheitsregion plus im Landkreis.

Nächster Termin