Bayerischer Biodiversitätspreis "Natur Vielfalt Bayern" 2020

Unter dem Motto "Bunte Vielfalt - wir tun was für blütenbesuchende Insekten" lobt der Bayerische Naturschutzfonds den Bayerischen Biodiversitätspreis 2020 "NaturVielfaltBayern" aus.

Mit dem Preis sollen das Bewusstsein für den Erhalt der Artenvielfalt gestärkt und das Engagement für dieses Anliegen anerkannt werden.

Was wird 2020 prämiert?

Im Rahmen des Biodiversitätspreises 2020 sollen herausragende Beispiele für den Erhalt, die Anlage und die Entwicklung von arten- und blütenreichen Flächen prämiert weren, die blütenbesuchenden Insekten geeigneten Lebensraumt bieten. Ziel ist es darüber hinaus, deren herausragende Rolle in den Ökosystemen zu verdeutlichen und auf die gravierenden Folgen des Insektensterbens hinzuweisen.

Wer kann sich bewerben?

Um den Bayerischen Biodiversitätspreis können sich bewerben:

  • Vereine, Verbände, Projektgruppen
  • Kommunen, kommunale Einrichtungen, Schulen
  • Einzelpersonen, Personengruppen

(Quelle: Bayerischer Naturschutzfonds)

Weitere Informationen zum Bayerischen Biodiversitätspreis 2020 finden Sie im Flyer "6. Bayerischer Biodiversitätspries "NaturVielfaltBayern" 2020".

Merkblatt

Anschrift

Landratsamt Weilheim-Schongau Umweltschutz

Adresse in Google Maps anzeigen
Pütrichstraße 8
82362 Weilheim i. OB
Fax: +49 881 681 2296