Gutachterausschuss: Verkehrswertgutachten beantragen

Beim Landratsamt Weilheim-Schongau ist für dessen Zuständigkeitsbereich ein Gutachterausschuss gebildet. Mitglieder sind Angehörige von Behörden (Landratsamt, Finanzamt und Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung) sowie ehrenamtliche weitere Gutachter (etwa Sachverständige). Der Gutachterauschuss ist grundsätzlich selbständig und unabhängig tätig. Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist die Kreisverwaltungsbehörde (Landratsamt). Sie führt die Geschäfte des Ausschusses nach Weisung des Vorsitzenden.

Der Gutachterausschuss erstattet auf Antrag und gegen Benutzungsgebühr Gutachten über den Verkehrswert (Marktwert) von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Rechten an Grundstücken. Ein solches Gutachten kann auch von einer Privatperson beantragt werden. Es kann verlangt werden, dass die Antragsberechtigung glaubhaft gemacht wird.

Der Verkehrswert (Marktwert) wird durch den Preis bestimmt, der in dem Zeitpunkt, auf den sich die Ermittlung bezieht, im gewöhnlichen Geschäftsverkehr nach den rechtlichen Gegebenheiten und tatsächlichen Eigenschaften, der sonstigen Beschaffenheit und der Lage des Grundstücks oder des sonstigen Gegenstands der Wertermittlung ohne Rücksicht auf ungewöhnliche oder persönliche Verhältnisse zu erzielen wäre.

Und so finden Sie uns:

Wir haben seit Oktober 2019 unsere Räumlichkeiten in der Pütrichstraße 8, Eingang Angerkapellenstraße.

 

Notwendige Unterlagen

Verkehrswertgutachten können schriftlich mit dem „Antrag auf Erstattung eines Gutachtens“ bei der Geschäftsstelle beantragt werden.

Unterlagen sollen vom Antragssteller beigefügt werden. Hierzu zählen u.a.

  • Lagepläne (ggf. mit Kennzeichnung der Teilfläche),
  • Bauzeichnungen,
  • Genehmigungsunterlagen,
  • Wohn- und Nutzflächenberechnungen,
  • Grundbuchauszug,
  • Verträge (Wohnungsrecht, Nießbrauch, Leibgeding, Erbbauvertrag),
  • Teilungserklärung bei Wohn- und Teileigentum,
  • Mietverträge und
  • sonstige privatrechtliche Vereinbarungen, etc.

Entstehende Kosten

Informationen zu den Kosten erhalten Sie in unserem Merkblatt "Gebühren Gutachten" (s.a. Rubrik "Merkblatt").

Gesetzliche Grundlagen

  • § 195 Baugesetzbuch (BauGB)
  • §§ 10 und 11 Verordnung über die Gutachterausschüsse, die Kaufpreissammlungen und die Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (Gutachterausschussverordnung - BayGaV)

Voraussetzungen

Ein Verkehrswertgutachten kann jeder Eigentümer oder sonstige Berechtigte an einem Grundstück beantragen.

Formulare

Merkblatt

Links

Kontakt

Herr  Schumann
Sachbereichsleiter
Telefon:+49 881 681 1350
Frau  Bolte
Mitarbeiterin
Telefon:+49 881 681 1385

Anschrift

Landratsamt Weilheim-Schongau Gutachterausschuss

Adresse in Google Maps anzeigen
Pütrichstraße 8
82362 Weilheim i. OB
Fax: +49 881 681 2312