Sb. 41.1 - Umweltschutzverwaltung

Natur- und Artenschutzrecht

Wir sind zuständig für Fragen

  • des Natur- und Landschaftsschutzes,
  • der Landschaftspflege, aber auch
  • des Biotop- und Artenschutzes.

Als „Anwalt der Natur“ vertreten wir in Rechtsfragen und im Rahmen diverser Verwaltungs- und Genehmigungsverfahren die Interessen der Tier- und Pflanzenwelt.

Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Fachleuten im Sachbereich 41.3 - Fachlicher Naturschutz, Gartenkultur zusammen.

Wir treten ein für den Erhalt und die Sicherung unserer natürlichen Lebensgrundlagen und tragen so entscheidend bei

  • zur Sicherung der biologischen Vielfalt,
  • der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts einschließlich
  • der Regenerationsfähigkeit und
  • der nachhaltigen Nutzungsfähigkeit der Naturgüter wie auch
  • zum Erhalt der Vielfalt, Eigenart und Schönheit der Landschaft als Erholungswert für den Menschen.

Wir stehen ein für die Natur- und Artenvielfalt Bayerns und erhalten die Naturschätze Bayerns für und mit den Menschen, damit unsere Heimat lebens- und liebenswert bleibt.

Wir sind mit unserer Kompetenz für Sie ein zuverlässiger Partner in Sachen Naturschutz und wir schaffen rechtssichere Angebote und Lösungen.

Bekanntmachungen der Umweltschutzverwaltung

Bekanntmachungen / Auslagen zu laufenden umweltschutzrechtlichen Verfahren finden Sie unter Aktuelles - Bekanntmachungen.

Aufgaben / Dienstleistungen

Kontakt

  • Leitung des Sachbereichs 41.1
    Herr  Wagner
    Sachgebietsleiter
    Telefon:+49 881 681 1251

Anschrift

Landratsamt Weilheim-Schongau Umweltschutzverwaltung

Adresse in Google Maps anzeigen
Pütrichstraße 8
82362 Weilheim i. OB
Fax: +49 881 681 2296