Wichtige Informationen

Aktuelle Meldungen zur Hochwassersituation im Landkreis Weilheim-Schongau

Stand 21.05.2019  - 13:00 Uhr

Der Scheitel des Hochwassers wurde in Peißenberg und Weilheim bereits erreicht. Pegelstände an der Ammer sinken. Die Ammer in Weilheim fällt voraussichtlich gegen 20:00 Uhr auf die Stufe 2. Die Ausuferungen an der Ammer sind ebenfalls rückläufig.

Im Bereich Lech und Schönach werden keine Probleme gemeldet.

Die  Gesamtlage entspannt sich deutlich.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 21.05.2019 - 09:30 Uhr

Voraussichtlich wird gegen 10.00 Uhr in Peißenberg (Ammer) der Scheitel (Meldestufe 3) erreicht sein.

In Weilheim wird um ca. 12.00 Uhr der Scheitel (Meldestufe 4) erreicht sein.

Die Niederschläge werden voraussichtlich am Nachmittag nachlassen.

Die Lage wird derzeit von den Behörden und Feuerwehren laufend kontrolliert und beobachtet.

Es wird derzeit davon abgeraten den Ammerdamm zu betreten.

Straßensperren: keine

Bahnverkehr läuft derzeit noch planmäßig. Die Strecke Garmisch-Partenkirchen - Murnau ist gesperrt.