Engagementmöglichkeiten

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren?

Wenn Sie sich für ein Angebot interessieren, melden Sie sich bitte per E-Mail (ehrenamt@lra-wm.bayern.de) oder telefonisch (0881-6811519) bei der Koordinierungsstelle für Bürgerengagement (KOBE). Wir geben Ihnen weitere Informationen und vermitteln Sie an die entsprechende Stelle.

Schenken Sie Zeit für...

  • Kinder und Jugendliche mit Lernhilfe für sozial benachteiligte Schüler, Sprach- und Lernförderung im Kindergarten, Vorlesen in der Bücherei, …
  • Senioren mit Begleitung beim Einkaufen und Arztbesuchen, gemeinsamen Spazierengehen, Basteln, Musizieren, Vorlesen, ...
  • Asylbewerber und Flüchtlinge mit Sprachkursen, Hilfe beim Lernen auf Prüfungen, bei Bewerbungen, Wohnungssuche und Behördengängen, Hausaufgabenbetreuung, ...
  • Rettungswesen. Ob THW, Rotes Kreuz oder freiwillige Feuerwehr. Es gibt vielfältige Einsatzmöglichkeiten um Menschen in Not zu helfen.
  • Soziales. Beim Sozialverband VdK gibt es viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren: Sich für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung in unserer Gesellschaft einsetzen, mit Pflegebedürftigen und älteren Menschen Zeit verbringen, und und und.
  • Die Natur. Als Gartensitter bei der Gartenarbeit unterstützen, Bäume schützen, anderen durch Umweltbildung die Wunder der Natur zeigen
  • Die Kultur. Durch Ihre Mitarbeit bei Kulturfesten, Museen,...
  • Den Sport. Vermitteln Sie anderen Ihre Freude am Sport. Vom Kinderturnen bis zum Seniorenyoga. Die Möglichkeiten sind vielfältig!

Aktuell:

  • Ehrenamtliche/r Betreuer/in für den Weilheimer Seniorenstammtische gesucht. Infos unter H. Viviani, AK Senioren, Tel.: 0881 92793424 oder helgavivi@freenet.de.
  • Die Weilheimer Tafel sucht ehrenamtliche Helfer für das Abholen der Waren. Kontakt: Frau E.-M. Muche.Telefon 0881/92779712 oder info@weilheimer-tafel.de.
  • Die Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt Weilheim & Oberland sucht Freiwillige im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Fachberatungsstelle, u.a.. Kontakt: Dr. R. Lammerer, info@netzev.de.
  • Das Mütter- und Familienzentrum Weilheim sucht Ehrenamtliche für kreative Nachmittagsangebote für Kinder/ Familien. Kontakt: buero@muetterzentrum-weilheim.de, Tel. 0881 49742.
  • Das Jugenrotkreuz Weilheim-Schongau sucht GruppenleiterInnen ab 16 Jahre mit Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Keine Erste-Hilfe Kenntnisse notwendig. Kontakt: jenni.hanzlik@jrk-wm-sog.de.
  • Das WaldorfHaus Weilheim such Ehrenamtliche mit eigenem Werkzeug für Reparaturarbeiten. Kontakt: info@waldorfhaus-weilheim.de
  • "Bäume für Menschen" sucht einen Jugendleiter für die Jugendgruppe. Ansprechpartner: Herr G. Brenner, Telefon 0881/8001oder info@baeume.de.
  • Raus aus dem Alltag. Rein ins THW! Wer ein spannendes Hobby sucht, gerne im Team arbeitet, sich für Technik interessiert und Menschen helfen möchte, ist beim THW genau richtig. Der THW Ortsverband Schongau freut sich über neue Mitglieder!
  • Der Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege WM-SOG e.V. sucht eine/n ehrenamtliche/n Kassierer/in. Interessierte werden selbstverständlich intensiv eingelernt.

Weitere spannende Möglichkeiten für freiwilliges Engagement finden Sie im Mehrgenerationenhaus Weilheim und bei der Freiwilligenagentur "Anpacken mit Herz".