Energie und Klima-Schutz (leichte Sprache)

Wir müssen unser Klima schützen.

Damit auch noch unsere Kinder und Enkel

auf unserer Erde gut leben können.

 

Was bedeutet der Klima-Wandel für unseren Landkreis?

Und was können wir tun, um unser Klima zu schützen?

 

Der Landkreis hat einen Klima-Schutz-Plan gemacht.

Mit der Firma Ludwig-Bölkow-System-Technik GmbH.

Und zusammen mit:

  • Gemeinden
  • Behörden
  • Verbänden
  • dem Kreistag
  • Fach-Leuten,

    die sich mit Energie und Wirtschaft auskennen.
     

Der Plan ist seit dem Jahr 2010 fertig.

Darin steht zum Beispiel:

  • Wie man Energie bekommt, ohne die Umwelt zu schädigen.

  • Wie viel Energie und CO2 im Landkreis verbraucht wird.

    CO2 ist Kohlen-Dioxid. Es ist ein Gas.

    Es entsteht zum Beispiel, wenn etwas verbrannt wird.

    Dadurch entsteht Energie.

    Zum Beispiel, um zu heizen

    oder mit dem Auto zu fahren.

    CO2 ist aber schädlich für die Umwelt.
     
      

Unser Ziel ist:

  • Wir wollen im Landkreis weniger Energie verbrauchen.

  • Wir wollen weniger Kohlen-Dioxid in die Luft blasen.

 

Damit das gelingt, müssen alle mitmachen:

  • der Landkreis

  • die Gemeinden

  • die Unternehmen

  • die Bürger und Bürgerinnen
     

Auch die anderen Landkreise müssen mitmachen.

Deshalb hat sich der Landkreis Weilheim-Schongau mit den anderen Landkreisen im Oberland zusammen-getan.

Sie heißen zusammen: Energie-Wende Oberland.

 

Das gemeinsame Ziel bis zum Jahr 2035 ist:

Wir wollen nur noch erneuerbare Energien im Oberland.

Das sind zum Beispiel: Sonnen-Energie und Wind-Energie.

In Weilheim-Schongau geht das gut.

Denn es ist eines der sonnen-reichsten Gebiete in Deutschland!

 

Alle arbeiten zusammen an einem guten Aktions-Plan für den Klima-Schutz:

► Es gibt den Klima-Schutz-Plan.

► Es gibt fachliche Beratung von der Energie-Wende Oberland.

► Es gibt die Landkreis-Gruppen, die sich auskennen.

Sie heißen: Fach-Beirat Energie und Umwelt-Ausschuss.

 

 

 

 

Übersetzung in Leichte Sprache: Verena Reinhard

Geprüft von Menschen mit Lern-Schwierigkeiten: www.einfachverstehen.de

Mitglied im Netzwerk Leichte Sprache