Social Media Workshop

Freie Plätze für Vereine

Logo Koordinierungsstelle Bürgerengagement Weilheim-Schongau
Kobe (1)

Die Koordinierungsstelle Bürgerengagement (KOBE) beim Landratsamt Weilheim-Schongau bietet im Rahmen des „KOBE Vereinsforums“ am 2. und 9. März jeweils einen digitalen Social Media Workshop für Vereine und gemeinnützige Organisationen an. 

Im ersten Workshop am 2. März bekommen Einsteiger von Referentin Kathrin Schumann eine Einführung in die Funktionsweisen und Möglichkeiten sozialer Netzwerke für die Öffentlichkeitsarbeit. Frau Schumann weiß als freie Redakteurin und Dozentin für Medienproduktion und Social Media worauf es dabei ankommt und gibt einen Überblick über die verschiedenen Kanäle, Medienformate und Einsatzmöglichkeiten von Social Media. Der Workshop ist für Vereine geeignet, die mit Facebook, Instagram und Twitter bisher nicht viel zu tun hatten.

Am Dienstag, den 9. März lernen fortgeschrittene Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie Social Media strategisch und effektiv für ihren Verein einsetzen. Referentin Katrin Gildner erklärt was einen guten Beitrag ausmacht, wie man am Ball bleibt und wie eine gute langfristige Planung gelingt. Frau Gildner ist Kommunikationsberaterin und Dozentin. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Beim KOBE Vereinsforum handelt es sich um kostenfreie Informations- und Fortbildungsveranstaltungen für Ehrenamtliche aus dem Landkreis Weilheim-Schongau. Veranstalter ist die Koordinierungsstelle für Bürgerengagement (KOBE) beim Landratsamt Weilheim-Schongau.

Nähere Informationen zu den kostenfreien Fortbildungen für Ehrenamtliche aus dem Landkreis Weilheim-Schongau gibt es unter www.weilheim-schongau.de/buergerservice/ehrenamt-kobe unter „Fortbildungen“.

Ansprechpartnerin ist Frau Pollmeier von der Koordinierungsstelle Bürgerengagement, Landratsamt Weilheim-Schongau, Telefon 0881/681-1519 oder E-Mail ehrenamt@lra-wm.bayern.de.

Kategorien: Landkreis