Erziehungsberatungsstelle Weilheim-Schongau

Verabschiedung der langjährigen Leiterin Frau Mechthild Gödde

v.l. n. r.: Manfred Theilacker Leiter Sozialpädagogische Dienste, Kurt Dorn Leitung Erziehungsberatungsstelle Weilheim-Schongau der Katholischen Jugendfürsorge Augsburg (KJF), Jürgen Wachtler Jugendamtsleitung, Frau Mechthild Gödde Ruhestand ehemals Leitung Erziehungsberatungsstelle Weilheim-Schongau der KJF und Gesamtleitung KJF – Kinder- und Jugendhilfe Oberland, Stefan Ronnsiek Gesamtleiter der KJF Kinder- u. Jugendhilfe Kaufbeuren-Ostallgäu und künftig auch Oberland, Christine Gerum Leiterin Jugendhilfeverwaltung
M-Theilacker, K. Dorn, J. Wachtler, M. Gödde, S. Ronnsiek, Landrätin, C.Gerum

Das Landratsamt verabschiedet sich mit herzlichem Dank von der langjährigen Leiterin der KJF Kinder- und Jugendhilfe Oberland und der KJF-Erziehungsberatungsstelle Weilheim-Schongau Frau Mechthild Gödde. Frau Gödde war neben diesen Aufgaben seit 2007 auch beratendes Mitglied des Jugendhilfeausschusses und seit 2010 auch im Unterausschuss Jugendhilfeplanung tätig. Der Landkreis bedankt sich für die stets sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünscht für den wohlverdienten Ruhestand alles Gute! Der Landkreis freut sich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit den Nachfolgern Kurt Dorn als Leiter der Erziehungsberatungsstelle Weilheim-Schongau und Stefan Ronnsiek als Gesamtleiter der KJF- Kinder und Jugendhilfe Oberland.

 

Kategorien: Landkreis