Seniorenbeauftragte des Landkreises

Treffen zum Austausch und einer Stadtführung in Schongau

Stadtführung der Seniorenbeauftragten des Landkreises
Seniorenbeauftragte-Stadtführung

Am 26. Juli 2021 haben sich, auf Einladung der Seniorenfachstelle des Landkreises, die Seniorenbeauftragen der Kommunen in Schongau getroffen. Frau Dr. Wagner, Vorsitzende des Seniorenbeirates in Schongau, hat hierzu Fr. Funke für eine Stadtführung durch die Altstadt organisiert.

Die Seniorenbeauftragten treffen sich zweimal im Jahr, um sich über aktuelle Themen auszutauschen, sich untereinander zu vernetzen, sowie fachlichen Input zu verschiedenen Themen zu erhalten. Diesmal stellten sich die Fachstellen für pflegende Angehörige im Landkreis vor. Frau Monika Gampe, tätig bei der Ökumenischen Sozialstation und Frau Gerlinde Schlüsener, tätig bei der Alzheimergesellschaft Pfaffenwinkel Werdenfels, erläuterten ihre Aufgaben und Angebote innerhalb der Fachstelle für pflegende Angehörige.

Weitere Themen waren u.a. der Pflegestützpunkt, der im Frühjahr 2022 beim Landratsamt eingerichtet wird, Tagespflege und Seniorenarbeit in Zeiten von Corona. Bei Anliegen und Fragen, können Sie sich gerne an die Seniorenfachstelle wenden. Tel. 08861-2113183 und seniorenarbeit@lra-wm.bayern.de.

Kategorien: Landkreis