Neues Seminar zur Suchmaschinenoptimierung für Unternehmen

Besser gefunden werden im Netz mit dem Landratsamt Weilheim

Aufkleber: Termin vormerken
Termin vormerken

Eine Firmenwebsite gehört heute zur Grundausstattung eines Unternehmers dazu – schon allein als digitale Visitenkarte. Doch muss diese von der potenziellen Kundschaft auch gefunden werden. Ein kostenloses Seminar der Kreisentwicklung im Landratsamt Weilheim-Schongau unterstützt Unternehmen dabei, ihre Website zum erfolgreichen Akquise-Instrument zu machen. Egal ob Heizungsbauer, Fahrradhändler oder Steuerberater: Nur wer auf der ersten Seite bei einer Google-Suche auftaucht, ist ­- dem typischen Onlineverhalten zufolge – heute geschäftlich erfolgreich.

SEO heißt das Zauberwort: „Search Engine Optimization“, neudeutsch Suchmaschinenoptimierung. Das Ziel ist es, typische Suchbegriffe (Keywords) der Zielgruppe im Text und in der Metaebene der Website passend zu platzieren und attraktive Texte zu schaffen, die für eine hohe Verweildauer sorgen. Gleichzeitig gilt es jedoch, den Algorithmus der wichtigsten Suchmaschine Google zu berücksichtigen. Denn das US-Unternehmen unterstützt eine Bearbeitung zur besseren Auffindbarkeit nicht - und straft plumpes SEO sogar mit einem späteren Nennen der Homepage ab.

„Die Überarbeitung einer Website nach SEO-Gesichtspunkten ist kein Hexenwerk“, sagt Simone Adelwart, Wirtschaftsreferentin beim Landratsamt Weilheim-Schongau. „Mit ein paar zielgruppenorientierten Änderungen kann man schon viel besser gefunden werden. Doch einige wichtige Dinge sollte man dabei unbedingt beachten.“ Durch einige Tipps im Seminar könne man seinen Kundenkreis erweitern und langfristig seinen Geschäftserfolg steigern.

Das zweistündige Onlineseminar richtet sich an kleinere und mittelständische Unternehmen sowie Gründer aus dem Landkreis. „Eine eigene Website bereits zu besitzen ist von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung“, so Adelwart. Auch sei kein besonderes Vorwissen erforderlich. In dem Seminar zeigt Referent Christian Röckl, wie Google funktioniert, wie man selbst seine Website optimiert und wie man seinen Erfolg messen kann. Der SEO-Experte zeigt den Teilnehmern, worauf man bei der lokalen und regionalen Suche seiner Kunden achten muss. In einer abschließenden Gesprächsrunde beantwortet Röckl individuelle Fragen.

Das kostenlose Onlineseminar zur Suchmaschinenoptimierung findet am 19. Oktober 2021 um 10 Uhr statt. Die Anmeldung ist bis zum 14. Oktober 2021 per Mail über kreisentwicklung@lra-wm.bayern.de statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Über die Kreisentwicklung
Die Kreisentwicklung des Landratsamt Weilheim-Schongau beschäftigt sich mit den Bereichen Wirtschaftsförderung und Bildung, Energie und Klimaschutz sowie Mobilität und ÖPNV. Die Kreisentwicklung verfolgt das Ziel, die Zukunftsfähigkeit des Landkreises und seine Attraktivität als Lebens-, Arbeits- und Erholungsraum zu steigern. Dabei werden unter anderem Regionalinitiativen und Verbände sowie Handlungsträger aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft partnerschaftlich eingebunden.

Kategorien: Landkreis