Hebammen Koordinationsstelle

Jede Frau hat vor, während und nach der Geburt Anspruch auf Hebammenhilfe. Die Kosten übernimmt die gesetzliche Krankenkasse und viele private Versicherungen. Die Hebammen Koordinationsstelle im Landkreis Weilheim-Schongau ist Ansprechpartner für Frauen, die eine Hebamme oder hebammengeleitete Kurse suchen (gem. SGB V,  § 24 d,).

Hebammenleistungen

Hebammen leisten als medizinisch, eigenverantwortliche Fachfrauen Hilfe und Beistand rund um Schwangerschaft, Geburt und das erste Lebensjahr des Kindes. Eine achtsame Betreuung vom Schwangerschaftstest bis zum Ende der Stillzeit ist ein gesellschaftlich relevanter Beitrag zur Frauen- und Familiengesundheit: Denn durch eine kompetente Hebammenbegleitung wird das zukünftige, gesundheitliche Wohlergehen von Mutter und Kind gestärkt.

In einer klaren fachlichen Abgrenzung zum Frauenarzt liegt der Tätigkeitsbereich der Hebamme bei allen regelrechten Verläufen. Sie ist qualifiziert Abweichungen von der Norm in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett zu erkennen und entsprechend in die ärztliche oder klinische Betreuung weiterzuleiten.

Betreuungszeitraum:
Ab Schwangerschaftstest bis ins erste Lebensjahr des Kindes.


Leistungsbereich:

  • Schwangerschaftstest, Anlegen eines Mutterpasses
  • Schwangerenvorsorge mit notwendigen
  • Laboruntersuchungen (Blut, Abstriche)
  • Ausstellen von Bescheinigungen
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
    Kursangebote, wie Geburtsvorbereitung, Rückbildung- und Beckenbodentraining
  • Geburtshilfe in der Klinik oder im häuslichen Umfeld inkl. U1
  • Wochenbettpflegen
  • Stillberatung
  • Beratung zur natürlichen Verhütung/Familienplanung


*Bitte beachten Sie, dass nicht jede Hebamme den gesamten Leistungsbereich abdeckt.

Hebammensprechstunden Juni - September

Jede Frau hat vor und nach der Geburt Anspruch auf Hebammenhilfe. Jedoch ist es für viele Frauen besonders während der Urlaubszeit schwierig eine Hebamme zu finden. Darum hat die Hebammen Koordinationsstelle des Landkreises Weilheim-Schongau, gemeinsam mit niedergelassenen Hebammen heuer erstmalig Hebammensprechstunden eingerichtet. Die Sprechstunden werden in fünf Standorten, über den ganzen Landkreis verteilt, angeboten. Sie können von allen Frauen die Hebammenhilfe benötigen in Anspruch genommen werden. Die Terminvereinbarung erfolgt über die Hebammen Koordinationsstelle.

Hebammensprechstunden

Hebammenvermittlung

Sie sind auf der Suche nach einer Hebamme für die Wochenbettbetreuung? Schreiben Sie uns eine Mail mit den Angaben

  • Entbindungstermin
  • Wievieltes Kind
  • Wohnort
  • Telefonnummer für Rückfragen

Wir versuchen eine Hebamme in Ihrer Gegend zu finden. Leider können wir ihnen keine Vermittlungsgarantie geben, aber wir werden gemeinsam nach einer Lösung suchen.

Wenn sie persönlich Kontakt zu Hebammen suchen, finden sie hier oder hier eine Liste.

Kontakt

Hebammen Koordinationsstelle
Magdalena Graml
Gesundheitsamt - Sachgebiet 60
Gesundheitsförderung und Prävention
Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Münchener Str. 1, EG
82362 Weilheim

Tel.: +49(881)681-1797
Fax.:+49(881)681-2699

E-Mail: M.Graml@lra-wm.bayern.de

Alle aufklappen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.